Brandneues

Schlagwort-Archiv: scharfer Chilidip

Erdnuss-Sakay

Sakay sy voanio (2)

Sakay sy voanjo Sakay ist der madagassische Name für eine nur auf Madagaskar angebaute, Habanero-artige kleine Chili. Normalerweise wird sie im getrockneten Zustand verarbeitet. Die damit zubereiteten Dips sind extrem scharf, weshalb wir eine mildere Variante unseres Team-Mitgliedes Dimby aus Madagaskar ebenfalls in die Rezepte mit aufgenommen haben. In diesem Rezept wird die noch grüne Sakay genutzt. Da diese in …

Lesen

Sakay

Sakay

Sakay ist ein extrem scharfer Dip, der auf Madagaskar zu Snacks wie Samboza gereicht wird oder Speisen würzt. Grundlage sind die gleichnamigen, auf Madagaskar geernteten, winzigen, getrockneten Chilischoten. Man kann sie überall auf der Insel auf Märkten kaufen. Auch fertiges Sakay gibt es in Flaschen, Dosen und selbst gemacht zu kaufen. Die Schärfe der einzelnen Schoten variiert von angenehm mild …

Lesen
error: Aus Urheberrechtsgründen ist diese Funktion gesperrt.