Brandneues

Schlagwort-Archiv: König

Libertalia, die Republik der Piraten

Nosy Mangabe

Im späten 17. Jahrhundert wurde Madagaskar zu einem Inbegriff der Piraterie. Die berühmt-berüchtigte Republik der Piraten, Libertalia, soll im Nordosten der Insel existiert haben. Alles soll mit dem Piraten James Misson begonnen haben. Er soll ein Franzose aus der Provence gewesen sein. Während eines Aufenthalts in Rom soll Misson, angewidert von der Dekadenz des Papstes und dessen Hofes, seinen Lebensprinzipien …

Lesen

Woher der Name Vazaha für Weiße stammt

Es war einmal vor langer, langer Zeit, da lebte an der Westküste Madagaskars, in Menabe, ein junger König mit seiner Frau. Dieser König liebte es, vor seinem Volk zu sprechen und Kabarys zu halten. Eines Tages begann während einer seiner Kabarys ein Baby zu weinen. Als es nicht aufhören wollte und die Mutter das Baby nicht beruhigen konnte, wurde der …

Lesen
error: Aus Urheberrechtsgründen ist diese Funktion gesperrt.